Ausflug zum Bauernhof


Los ging es mit der Stubaitalbahn um 9:00 Morgens nach Mutters ...



die Bahnfahrt ist wie immer ein Spaß ...



und aufregend ...



in Mutters wurden wir von Martha und dem Esel Lola empfangen ...



und das Staunen war sehr groß ...



und wir marschierten in Richtung Bauernhof ...



Kennenlernspiele ...



viel Spaß ...



Tiere erraten ...



Kamille ...



und dann durften wir auf Lola reiten ...



manche sehr aufgeregt ...



manche ein bisschen ängstlich ...



und dann wurde der Traktor getestet ... Scheibenwischer an ...



und beim Hupen selber erschrocken ...



auf geht´s zum Hühnerstall ...



mit viel Spaß und Vollgas ...



beim Garten vorbei wo die Ringelblumen blühen ...



und der Zucchini reift ...



und dann die Hennen ...



eine Menge Mut braucht man dazu ;-) ...



ein verdutzter Blick ...



was will die Henne nur von mir ...



Bergschnegge und Henne ...



da gab´s noch mehr im Stall ...



und dann ging´s zurück zum Bauernhof ...



da war das Staunen noch größer ...



aber nicht nur bei uns ...



auch Lola war da und wollte ihre Streicheleinheiten ...



der jüngste Stallbewohner, ein Kälbchen Namens Sonne und am 21.Mai geboren ...



zum Schluss gab´s noch die Küken in einem kleinen Käfig ...



gut gestärkt nach einer Jause mit Butterbroten, Kakao und Kuchen durften wir noch die Tiere
füttern und ins Heu springen ...



Unser Dank gilt Martha Falschlunger aus Mutters für den tollen Besuch am Bauernhof und das tolle
Erlebnis, trotz des schlechten Wetters war es ein ganz besonderer Vormittag für unsere Kinder und sie
durften einiges sehen, fühlen und lernen.